Kfz-Versicherungen
Krankenversicherungen

Online-Rechner und Angebotsformulare zu weiteren Produkten finden Sie hier

Versicherungsschaden: Schnelle Hilfe im Schadensfall

Schnelle Hilfe im Schadensfall


Sie möchten uns einen Schaden mitteilen? Wir sind jederzeit für Sie da. Ihren Schaden können Sie entweder bei Ihrem Gothaer Versicherungsbüro vor Ort, telefonisch oder online melden. Weitere Informationen zum Schadensfall finden Sie unter "Nützliche Hinweise"

Telefonische Schadensmeldung

Telefonisch können Sie einen Schaden in Ihrem Versicherungsbüro vor Ort melden. Alternativ können Sie auch unsere Schadenhotline wählen. Gerne melden wir uns auch bei Ihnen. Bitte nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.


030 5508-81508


Täglich 24 Stunden erreichbar. Auch per Fax: 030 5508-18508.


Online-Schadensmeldung

Um Ihren Schaden online zu melden, füllen Sie einfach das passende Formular aus. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung, um die weiteren Schritte zu besprechen.


Was tun im Schadensfall?

Ein Schaden ist schnell passiert. Wenn Sie mal nicht weiterwissen, finden Sie hier wichtige Hinweise.
Natürlich können Sie uns auch direkt kontaktieren – wir helfen Ihnen gerne mit Rat und Tat.


Das Online-Kundenportal der Gothaer

Als Kunde haben Sie die Möglichkeit, einen schnellen Überblick über all Ihre Verträge bei der Gothaer zu erhalten. Zusätzlich können Sie weitere Services bequem und sicher online nutzen.


Mehr Informationen

Die Gothaer Ratgeber

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht. Unsere Ratgeber unterstützen Sie mit wertvollen Tipps und praktischer Hilfe.


Gothaer Ratgeber: Junge Frau


Auf einen Blick

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu unseren Versicherungsprodukten und gesetzlichen Änderungen.



Aktuelles

15.05.2018

Vortrag über Cyber-Versicherungen


Große Resonanz bei Veranstaltung zur neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung


Was müssen Unternehmen dabei beachten? Welche Veränderungen bringt EU-Datenschutz-Grundverordnung mit sich? Welche Schutz bietet eine Cyber-Versicherung? So die 3 Kernfragen zur gut besuchten Veranstaltung im 13. OG der mySkylounge in Kempten am Donnerstag, 03.05.2018.

Hier informierte das Ingenieur-Büro B-Soft Unternehmer/-innen und betriebliche Datenschutzbeauftragte. Ab Mai 2018 gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) samt neuem Bundesdatenschutzgesetz. Unternehmen müssen bis zum 25. Mai 2018 ihre Datenschutzprozesse an die neuen Anforderungen angepasst haben, da die neuen Regelungen weit über die bisherigen Anforderungen des deutschen Datenschutzrechts hinaus gehen.

"Bei Nichtbeachtung drohen Firmeninhaberinnen und Inhabern ansonsten höhere Bußgelder und Schadensersatzforderungen als bisher." so der erfahrene Kemptener Büro-Inhaber Dipl. Ing.(FH) Bernd Schuldes. Er und sein Team informierten "Just in Time" über die wichtigsten Änderungen und gaben Empfehlungen und Handlungshinweise.

"Es ist nicht mehr die Frage, ob ein Unternehmen gehackt wird, sondern nur noch wann" so Jürgen Herb, Fachmann für den Mittelstand IHK, welcher mit einem Impulsvortrag zum Thema "Cyber-Versicherung schützt individuell vor finanziellen Katastrophen." die Informationsveranstaltung abrundete.

Kontaktieren Sie uns

0831 574646

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 09:00 - 12:30 Uhr
Sonstige Termine gerne nach Vereinbarung

Schreiben Sie uns
Ansprechpartner finden

Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung des Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Infos